Dieser Blog…

… ist ein Versuch.
Vielleicht kennt jemand den Film “Julie und Julia”. Er ist 2009 erschienen und Meryl Streep spielt mit. Es geht um zwei junge Frauen, die im Kochen viel Leidenschaft entdecken. Die Hauptfigur Julie kochte dabei die Rezepte von Julia nach, schreibt einen Blog darüber und erhält ein Angebot zur Publikation ihres Buches.

Na, wenn das SO einfach ist!!!

Meine Geschichte beginnt vielleicht im Jahr 1998, als ein Mädchen, das vielleicht neun oder zehn Jahre alt ist, gefragt wird, was sie mal werden will (als wäre sie noch nichts!). Ihre Antwort ist eindeutig: Schriftstellerin. Wie sehr hat sie das Aufsatzschreiben doch geliebt in der Grundschule. Ihre Lehrerin war großzügig genug, die Langzeitaufsatzschreiber an den entsprechenden Tagen den ganzen Schultag über schreiben zu lassen, sodass die ersten “veröffentlichten” Schreibereien dieses Mädchens ziemlich lang geworden sind. Nunja. Das Mädchen ist heute 25 Jahre alt, und dieser Wunsch noch genauso lebendig wie die Gedankenstürme im Kopf (auch wenn sich beide [der Kopf und die Gedankenstürme] manchmal in ihrer Lebendigkeit gegenseitig zum Überlaufen bringen wollen). Sie studiert Spanisch und Portugiesisch und schreibt jeden Tag drei Seiten. Verdammt, vom Zuhausevorsichherschreiben bis zur Veröffentlichung – da fehlt mir irgendwie immer noch was!
Was?

… vielleicht dieser Blog.

One Comment

  1. Antworten
    ina 8. September 2014

    Er ist da :) und ich bin schon ganz gespannt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>